Homepage Hexengilde Sauerwasen e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

"Älle mitenand"

Berichte

Ein paar Monate vor der Fasnet wird angefangen zu proben,
und die da mitmachen muss man mal Loben.

Ein Narr muss auf der Bühne schtau,
in der Bütt muss er sich Geischtig käie lau.

Er darf nicht aus der Rolle springe,
und sollte den Saal zum Lachen bringe.

Deswegen ist der Bühnennarr nicht verdruckt,
weil er ist das ganze Jahr ein wenig verruckt.

Mancher ganz zerknittert,
dem Abend entgegen zittert.

Der Ball ist beständig,
Auftritt für Auftritt ist lebendig.

Ein Höhepunkt ist das Ballett,
finden alle zum schießen nett.

Sie verengen sich auf der Bühne oben,
und das Publikum tut toben.

Ich finde das toll, so sollte es bleiben,
ein Narr tut auf der Bühne seine Zeit vertreiben.

Es sind nur wenige auserkoren,
als Bühnenstar musst sein geboren.

Das große Finale mit allen Akteuren kommt zum Schluss.
Ein buntes Narrenbild und alle marschieren nus.

Den wer das ganze Jahr die Vernunft lässt walten,
der kann gut auf närrisch schalten.

Startseite | Der Verein | Berichte | Links | Kontakt | Gästebuch | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü